Texas ist etwa doppelt so groß wie ganz Deutschland, deshalb ist es nicht, schlecht den Staat nur zu streifen und nicht zu durchqueren … Ich bin im Grenzort Texana und stelle mich der Deutscher-Red-Neck-Challenge.

Deutscher-Red-Neck-Challenge

Red Neck ist ein etwas abwertender Ausdruck für das weiße Arbeitervolk in den Südstaaten der USA. Die Arbeiter standen oft stundenlang in der Sonne und verbrannten sich dabei ordentlich den Nacken – so kam die passende Bezeichnung zustande. Betitelt man heute jemanden als Red Neck, dann meint man das allerdings nicht ganz so nett. Meine Challenge ist, heute selbst zu einem Red Neck zu werden, dem ersten deutschen. Details zur Challenge wie immer im Video! Euer 50-States-of-Wigge

Challenge for Change

Challenge Coach