Projektbeschreibung

Im Gespräch mit Straßenkindern in Afrika

Reporter Michael Wigge (ZDFneo, MTV, Grimmepreis nominiert) reist nach Tansania, um sich dort mit einer Gruppe von Kindern zu treffen, die auf der Straße leben müssen.

Justin, das 16 jährige Oberhaupt der Gruppe, schildert im Gespräch einen alltäglichen Überlebenskampf, oftmals durch Nahrungsbeschaffung geprägt. Er schildert einen Tagesablauf voller Gefahren und Ablehnungen durch das Leben auf der Straße. Mit dem Beispiel des Baus eines Fußballs aus Mülltüten zeigt Wigge, wie die Straßenkinder – trotz ihrer schwierigen Situation – mit einfachen Mitteln Spaß und Freude haben.
Die Reportage verbindet auf eindrucksvolle Art Informationen über Armut, soziale Probleme und geografischen Daten über Afrika mit einer – für den Schüler – unterhaltsamen Herangehensweise.

Didaktische DVD – 19706

Schlagwörter: Afrika, Armut, Straßenkinder, Entwicklungsländer, Hungergürtel
Geografie: Tansania, Afrika, Äquator, Armut, Sozialgeografie, Kilimandscharo, Serengeti, Tropen, Bevölkerungsgeografie
Sozialkunde: Wohlstandsverteilung
Ethik/Religion: Armut, Benachteiligung

Laufzeit: 17 min
Didaktische DVD/PAL
Alle Schulformen Klassen 5-10
Arbeitsheft
Arbeitsblätter digital
Interaktives Menü

PREISE UND LIZENZEN
Lizenzdauer: Unbegrenzt
Lizenzgebiet: Weltweit
1 DVD mit VÖ 249 €, aktuell nur 219 €
Online-Lizenz inkl. 1 DVD 499 €, aktuell nur 439 €
SONDERANGEBOT: Kreis-Online-Lizenz 650 €, aktuell nur 438 €
(Inkl. 3 DVDs)
Landeslizenz nach Absprache 10% Ermäßigung

Bestellung/Beratung

Unsere Hotline für Beratung und Kauf: (+49) 163 284 7222