Auf dem Tretroller durch Deutschland

Vortrag Auf dem Tretroller durch Deutschland - 2473 Kilometer in 80 Tagen

Multivisionsvortrag 1

Ohne Geld ans Ende der Welt

Vortrag Ohne Geld bis ans Ende der Welt

Multivisionsvortrag 2

Im Tauschrausch um die Welt

Vortrag Im Tauschrausch um die Welt

Multivisionsvortrag 3

Buchen und besuchen Sie Multivisionsvorträge mit Reisereferent Michael Wigge

Kontakt Michael Wigge
Auf dem Tretroller durch Deutschland Trailer

Kann man Deutschland von der Nordspitze auf Sylt bis zum südlichsten Punkt in Bayern in 80 Tagen auf dem Tretroller durchqueren? DW-Reporter Michael Wigge will es wissen und ist mit Kamera und Tretroller unterwegs.

Auf seinem langen und mühsamen Weg besucht Reisereferent Michael Wigge vor allem Orte und Menschen jenseits der ausgetretenen Touristenpfade. Das gehört zum Konzept und ist nebenbei auch der Straßenverkehrsordnung geschuldet: Auf seinem handelsüblichen Tretroller fährt Wigge fast ausschließlich auf Rad- und Gehwegen, selten auf Forst- oder Landstraßen… Ein Multivisionsvortrag der Extraklasse!

Weiterlesen

(Pressemeldung)

Ohne Geld bis ans Ende der Welt Trailer

Reisereferent Wigge macht den unglaublichen Selbstversuch innerhalb von 150 Tagen von Berlin an das Ende der Welt, also zur Antarktis zu reisen, ohne einen Pfennig Geld mit zu nehmen. Dieser spannende und teilweise dramatische Selbstversuch führt Wigge zu Freeganern, Obdachlosen, Zuhältern, Aussteigern, Amish Bauern und vielen weiteren Subkulturen. Auf der Reise lernt und zeigt Wigge wie jeder Tag damit gefüllt ist Nahrung, Weiterreise und Unterkunft kostenlos zu bekommen. Er schläft in Scheunen und an Stränden, reist per Anhalter oder als Blinder Passagier im Zug und erfragt sich seine Nahrung meistens in Geschäften, Cafés oder bekommt sie einfach aus Mülltonnen… Wigges All-Time Klassiker seiner Multivisionsvorträge!

Weiterlesen

(Pressemeldung)

Wigges Tauschrausch Trailer

Dieses Mal versucht er sich im Tauschgeschäft und will sich zu seinem Traum hochtauschen: Ein Haus auf Hawaii! Sein Startkapital: Ein Apfel. Weiterer Einsatz: Dienstleistungen aller Art, von der menschlichen Wärmedecke bis zum Musizieren mit einem Waldhorn. Werden ihm seine Begegnungen auch diesmal helfen, seinen Traum zu verwirklichen? Sich und sein er Idee gibt er 200 Tage, in denen er versucht, sein Ziel zu erreichen. Verpassen Sie nicht diesen Multivisionsvortrag aus Wigges Reihe von Challenge-Multivisionsvorträgen!

Auf dem Mainzer Markt startet die Reise…

Weiterlesen

(Pressemeldung)

Multivisionsvortrag „Auf dem Tretroller durch Deutschland“ – in Bildern

Multivisionsvortrag „Ohne Geld bis ans Ende der Welt“ – in Bildern

Multivisionsvortrag „Wigges Tauschrausch“ – in Bildern

Michael Wigge

Vortragstrailer Industrie

TV Trailer

Fifty States of Wigge

Bei Stefan Raab zu Gast

Wigge bei Stefan Raab

Alle Multivisionsvorträge auch im Buchformat

Wie schafft man das Unmögliche?
Erfolg ohne Einsatz
50 Staaten - 50 Tage - 50 Challenges

Wähle Deine Sprache

EN   DE

Kontakt

Michael Wigge
Telefon: +49 163 284 7222
E-Mail: vasb@zvpunryjvttr.qr